Ausbildung bei MHZ erfolgreich abgeschlossen


Fünf Auszubildende haben im Sommer 2017 ihre Ausbildung bei der MHZ Hachtel GmbH & Co. KG erfolgreich abgeschlossen. Sie werden in die verschiedenen Abteilungen übernommen und das Unternehmen weiterhin tatkräftig unterstützen.

Nach drei Jahren Ausbildung schlossen Hanna Steck und David Hohaus ihre Ausbildung zur Industriekauffrau und zum Industriekaufmann ab, Michail Sidiropoulos zum Technischen Konfektionär, Kevin Mende zum Mechatroniker und Artur Bruch zum Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik. Sie werden zukünftig in den Bereichen Vertrieb und IT in der Unternehmenszentrale in Musberg sowie Fertigung Gewebe im Werk Kirchheim unter Teck und Maschinenbau und Spritzguss im Werk Niederstetten tätig sein.

von links: Kevin Mende (Mechatroniker) und Artur Bruch (Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik) Werk Niederstetten