MHZ Doppel-Rollo LOOK_2: Dreidimensionale Effekte voll im Trend

Bis zur Markteinführung des MHZ Exklusivdessins LOLA waren die Doppel-Rollo-Kollektionen von einfachen Streifenmustern geprägt, die im Wechsel von transparent und blickdicht gewebt wurden. Mit einer neuen Webtechnik gelang die Neuinterpretation des Doppel-Rollos mit raffinierten 3-D-Effekten.

Durch die unterschiedliche Justierung des Doppelbehangs bewirkt das MHZ Exklusivdessin LOLA raffinierte 3-D-Effekte und faszinierende Lichtmuster am Fenster und im Raum. Ausgehend vom großen Erfolg dieser bahnbrechenden Neuerung hat MHZ die Kollektion um vier weitere Exklusivdessins erweitert. Die zwei Trendkarten beinhalten die Dessins LOGAN - das Parallelogramm, LOKI - die kleine Welle, HENRIK - die eckige Welle und OSCAR - die Facette. Durch die sogenannte Scherli-Technik wird ein spezieller Kontrast zwischen transparenten und blickdichten Abschnitten des Gewebes erzeugt, der das Dessin dreidimensional wirken lässt. Dafür wird das Garn stellenweise fest eingewebt oder lose hängen gelassen. Die losen Garnfäden werden danach abgeschoren, wodurch eine textile beinahe dreidimensionale Optik um das Motiv herum entsteht. Damit erweitern die Dessins LOGAN und LOKI die Kollektion um harmonische runde, die Dessins HENRIK und OSCAR um geometrisch eckige Formen. Erhältlich sind die vier exklusiven Doppel-Rollo-Stoffe jeweils in den vier klassischen Farbstellungen Reinweiß, Offwhite, Natur und Grau. Zusätzlich sind die Qualitäten mit dem Oeko-Tex® Standard 100 für gesundheitliche Unbedenklichkeit zertifiziert.

MHZ Doppel-Rollo LOOK_2

Das Doppel-Rollo LOOK_2 ermöglicht den Tuchablauf des Behangs vor oder hinter der Welle. Verläuft er vor der Welle, verdeckt er zusätzlich die Technik und schafft ein hochwertiges Gesamtbild. Verläuft er hinter der Welle, sorgt das schlanke formschöne Kopfprofil für eine ästhetische Erscheinung. Passend dazu sind für die Wandmontage optional die besonders schlanken Winkelträger aus der Carat_24-Linie verfügbar.Wahlweise kann das LOOK_2 mit einem designschönen Fallstab aus V2A-Stahl abgerundet werden.

Made in Germany

Die vier Stoffe sowie ein Großteil der Qualitäten in der Doppel-Rollo-Kollektion werden in Deutschland gewebt, eingefärbt und ausgerüstet. Die Kollektion entspricht dabei in besonderer Weise der MHZ Philosophie kurzer Transportwege sowie einer gesicherten Produktionskette und strenger Qualitätskontrolle. Ebenso erfüllt sie die Anforderungen an die gesundheitliche Unbedenklichkeit und ressourcenschonende Herstellung aller verwendeten Materialien.

Über MHZ

Die MHZ Hachtel GmbH & Co. KG steht seit 1930 für hohe Qualität, ansprechendes Design und kundenindividuelle Lösungen nach Maß. Mit ihren 1200 Mitarbeitern ist sie eines der stärksten Unternehmen der Sicht- und Sonnenschutzbranche in Deutschland.