Ausgleichsvorrichtung für gespannte Plissee- und Waben-Plissee-Anlagen

Mit zahlreichen Produktneuheiten und innovativen Modellen bietet MHZ die optimale Lösung für jede Anforderung im Bereich Plissee-Vorhänge.

 

 

Die von MHZ entwickelte Ausgleichsvorrichtung bietet nun ganz neue Möglichkeiten für gespannte Plissee- und Waben-Plissee-Anlagen. In das Profil integriert, verhindert die Ausgleichsvorrichtung das Durchhängen der Profile komplett. Frei verschiebbare gespannte Plissee- und Waben-Plissee-Anlagen können damit nun auch bei Anlagenbreiten bis 180 Zentimeter realisiert werden. Die Anlagen werden von MHZ schnurgerade eingestellt und ausgeliefert. Bei Bedarf kann der Fachhändler das Profil nach der Montage noch vor Ort nachstellen.