TRANSPATEC®-FEINMASCHGEWEBE

Luftig-leichter Insekten- und Pollenschutz in einem

Viele Insektenschutzgitter sind eher grobmaschig und daher nicht in der Lage, auch kleinste Insekten wie die Kriebel- oder Sandmücke, von den Räumlichkeiten fern zu halten. Beim Transpatec®-Feinmaschgewebe von Neher hindern die besonders engen Maschen selbst winzige Tiere am Durchschlüpfen.

Darüber hinaus wurde das Gewebe zusätzlich mit einer speziellen Beschichtung versehen, sodass es gleichzeitig vor Pollen schützt.

Der Gewebeaufbau ist identisch mit dem des Transpatec®-Gewebes, allerdings ist es deutlich feinmaschiger. Trotz seiner geringen Maschenweite punktet das Fliegengitter mit einer hervorragenden Durchsicht und einer 20 Prozent höheren Luftdurchlässigkeit als bei einem Standard-Fiberglasgewebe.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Effektiver Schutz vor kleinen Insekten durch geringe Maschenweite von nur 1,27 x 0,56 mm
  • Geprüfte und mit dem ECARF-Siegel ausgezeichnete Pollenschutzwirkung
  • Gute Reißfestigkeit und Witterungsbeständigkeit durch Verwendung der Transpatec®-Technologie
  • Bei regelmäßiger Reinigung auch als grober Staubfilter einsetzbar
  • Bessere Durchsicht und höherer Luftdurchlass gegenüber Polltec®-Gewebe

Zusätzlicher Pollenschutz

Das große Plus für Allergiker: Das innovative Transpatec®-Feinmaschgewebe bietet zuverlässigen Insekten- und Pollenschutz in einem! Seine spezielle Beschichtung, in Kombination mit der länglichen Maschenweite und dem speziellen Webverfahren, sorgt für einen wirksamen Schutz vor allergieauslösenden Pollen.

  • Dauerhafte Pollenschutzrückhaltefunktion durch spezielle Antipollen-Beschichtung
  • ECARF-geprüfter Schutz vor den meisten Gräserpollen und über der Hälfte der Birken- und Ambrosiapollen
  • Auch bei Pollen mit kleinerem Durchmesser bietet das Gewebe einen effektiven Schutz

Aufgrund der guten Durchsicht und der hohen Luftdurchlässigkeit stellt das Transpatec®-Feinmaschgewebe eine sinnvolle Alternative zum Polltec®-Gewebe dar.

Vergleich von Transpatec Feinmaschgewebe (links) mit Polltec (rechts)

Nahezu unsichtbar

Behalten Sie den Durchblick!

Durch den superfeinen Faden und die neuartige Webtechnik des Transpatec®-Gewebes entsteht ein homogenes Gesamtbild. Zudem sorgt der patentierte Gewebe- und Fadenaufbau für deutlich mehr Luftdurchlass als dies bei herkömmlichen Insektenschutzgeweben der Fall ist. Auch die brillante Durchsicht überzeugt – Transpatec® ist sowohl von innen als auch außen nahezu unsichtbar.

Geprüfte Qualität für Ihre Gesundheit

Die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) vergibt ein europaweites Gütesiegel für allergikerfreundliche Produkte und Dienstleistungen. Es steht für geprüfte Qualitätssicherung und soll Allergikern die Auswahl von Produkten und Dienstleistungen erleichtern.