PowerView®: Intelligente Sonnenschutz-Steuerung – Einfach smart Licht steuern

Die Optimierung des Alltags und Konzentration auf das Wesentliche spielen in der heutigen Zeit eine immer größere Rolle. MHZ greift diese Entwicklung auf und präsentiert auf der Heimtextil 2019 erstmals das Smart Home-System PowerView®, mit dem sich der innenliegende Sonnenschutz spielend einfach per Knopfdruck von zuhause oder unterwegs steuern lässt. Die smarte Kommunikationseinheit besteht aus einem bidirektionalem Funkmotor und der formschönen Fernbedienung Pebble®. Der leise Funk-Motor kann kabellos per Akku oder per Netzteil betrieben werden. Der Akku selber ist, dank seiner schlanken Konstruktion bei den meisten Anlagen, vollständig in das Sonnenschutz-Produkt integriert.

 

Produktübergreifender Einsatz

Mit der Steuerung von per Funkmotor angetriebenen MHZ-Sonnenschutzprodukten sorgt PowerView® für noch mehr Lebensqualität in den eigenen vier Wänden oder im Büro. Das Automatisierungssystem ist produktübergreifend einsetzbar und eignet sich für vertikale und horizontale Jalousien, Rollos und Plissee-Vorhänge.

 

Design-Fernbedienung Pebble®

Die übersichtliche 6-Kanal-Fernbedienung Pebble® ist das Herz des PowerView®-Systems. Der Sender wird einfach in die Fernbedienung eingelegt und steuert die Sonnenschutz-Anlagen einzeln, in Gruppen oder im ganzen Raum. Optional kann der Sender auch in die Wandhalterung eingesetzt und stationär bedient werden. Die ästhetische Design-Fernbedienung Pebble® erinnert an die Form eines flachen Kieselsteins und steht in 10 Trendfarben zur Verfügung.

 

Modularer Aufbau – Smarter Sonnenschutz für Einsteiger, Experten und Profis

Ob Einsteiger oder Technik-Freak: Durch seinen einfachen, modularen Aufbau bietet PowerView® für jeden das richtige Bedienkonzept. Die Basis-Kommunikationseinheit für den Einstieg in die Automatisierung besteht aus einem bidirektionalen Funkmotor und der Fernbedienung Pebble®. Mithilfe weiterer Komponenten können die Funktionen und Schnittstellen der Automatisierungslösung jederzeit erweitert werden.

Der PowerView®-Hub ist der zentrale Kontrollpunkt des Systems. Mit ihm lassen sich persönliche Einstellungen speichern, individuelle Raumszenarien hinterlegen und der Sonnenschutz per PowerView® Smartphone-App steuern. Optional startet man durch die Aktivierung der Remote-Connect-Funktion in der App und dem Hub direkt in die vernetzte Welt.

Der Pebble®-Szenario-Controller ist die tragbare Steuerungseinheit, mit der sich die im PowerView®-Hub programmierten Sonnenschutz-Szenarien manuell starten lassen. Diese werden ganz einfach von der App auf den Controller übertragen und von dort abgerufen.

 

Programmierbare Szenarien

Als zentraler Knotenpunkt des Systems speichert der PowerView®-Hub persönliche, auf die eigenen Bedürfnisse und den Tagesablauf abgestimmte Raumszenarien, die auf Knopfdruck oder über die App aktiviert werden können. So bleiben die Räumlichkeiten auch bei Abwesenheit angenehm temperiert. Über die Verbindung zu einer Wetter-App sorgt die Anlage beispielsweise für ein optimales Raumklima und kann ihr volles Energiesparpotential entfalten. Die programmierbaren Szenarien lassen das Objekt außerdem bewohnt erscheinen und leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Thema Einbruchhemmung.

Über MHZ

Die MHZ Hachtel GmbH & Co. KG steht seit 1930 für hohe Qualität, ansprechendes Design und kundenindividuelle Lösungen nach Maß. Mit ihren 1.200 Mitarbeitern ist sie eines der stärksten Unternehmen der Sicht- und Sonnenschutzbranche in Deutschland.